Sie befinden sich hier: Home > Allgemein > Wartezeit verkürzen

Wartezeit verkürzen

Am Sonntag, den 24.3.2013 haben wir unsere Enkelin Jennifer zum Disco-Besuch in die Nähe des

Brandenburger Tores gebracht. brandenburger tor

Wegen der schlechten Verkehrsverhältnissen waren wir sehr zeitig dort, so dass wir uns einen Parkplatz suchten um noch einige Zeit zu warten, bis wir die junge Dame in die Kälte entließen.

Zufällig standen wir neben dem 

Denkmal für die ermordeten Juden Europas

holocoust 2

[  Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas, kurz Holocaust-Mahnmal genannt, ist ein Mahnmal für die unter der Herrschaft der Nationalsozialisten im Holocaust ermordeten Juden. Zwischen 2003 und Frühjahr 2005 wurde das Bauwerk in der historischen Mitte Berlins auf einer etwa 19.000 m² großen Fläche in der Nähe des Brandenburger Tors errichtet. Der Entwurf stammt von Peter Eisenman. Das Mahnmal wurde am 10. Mai 2005 feierlich eingeweiht und ist seit dem 12. Mai 2005 der Öffentlichkeit zugänglich. Im ersten Jahr kamen über 3,5 Millionen Besucher.  ] (Quelle Wkipedia)

Leider hat mir das Wetter, sprich die vereisten Wege, verwehrt tiefer hinein zu gehen, so hab ich ein paar Fotos von Vorn gemacht.

 holocoust 1 holocoust 3 holocoust 5holocoust 4

Pflanze Deine Antwort hier